1CECREDIT

Dienstag 26 November, 2019, 12:00 AM CEST (Berlin)

Other Timezones

Umsatzmotor Prophylaxe: News & Trends aus Praxis und Wissenschaft!

Priv. Doz. Dr. Dirk Ziebolz M.Sc. , Sylvia Fresmann

Prophylaxe und Parodontologie 2019 - So funktioniert's

Other Timezones

Please login or register

In order to view this webinar you need to login into your account. Don't have an account? You can create one for free.

Prophylaxe und Parodontologie 2019 – So funktioniert’s

Im Jahr 2018 wurden verschiedene Leitlinien zur Prävention und Parodontaltherapie als auch die neue internationale Klassifikation der Parodontalerkrankungen veröffentlicht, die unterschiedliche Fassetten der Parodontaltherapie, u.a. subgingivalen Instrumentierung und adjuvante Antibiotikagabe, beleuchten und deren aktuellen wissenschaftlichen Stellenwert reflektieren.

Diese wissenschaftlich fundierten Ausführungen machen daher eine aktuelle Einordnung bzw. Bewertung in der Umsetzung der Parodontitistherapie in der zahnärztlichen Praxis notwendig.

Das Seminar gibt einen Überblick über die systematische Parodontitistherapie unter besonderer Berücksichtigung und Einordnung der aktuellen wissenschaftlichen Leitlinien sowie Klassifikation der Parodontalerkrankungen.

Dabei sollen insbesondere klinisch relevante Eckpunkte bzw. Neuerungen aufgezeigt und diskutiert werden, die eine bewusste Umsetzung in der zahnärztlichen Praxis gestatten.


Release date: Dienstag, November 26, 2019
Expiration date: Samstag, November 26, 2022

Dirk Ziebolz M.Sc.

Kurz-CV:

  • Studium von 1998 – 2003.
  • Seit September 2014 Oberarzt der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie der Universität Leipzig; M.Sc. in Periodontology and Implantat Therapy.
  • 2018 Ernennung zum außerplanmäßigen Professur der Universität Leipzig.

Tabellarisch

  • Oktober 1998 – Juli 2003 Studium der Zahnmedizin an der Georg-August-Universität, Göttingen
  • November 2003 Approbation als Zahnarzt an der Georg-August-Universität, Göttingen
  • Dezember 2003- März 2008 Truppenzahnarzt bei der Bundeswehr
  • Januar 2004 – März 2008 externer wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Zahnerhaltung, Präventive Zahnheilkunde und Parodontologie, Göttingen (Direktor: Prof. Dr. T. Attin, komm. Direktor: Prof. Dr. R.F. Mausberg)
  • Februar 2005 Promotion mit Abschluss der Dissertationsschrift
  • April 2008 – Juli 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Poliklinik für Präventive Zahnmedizin, Parodontologie und Kariologie, Göttingen, Universitätsmedizin Göttingen
  • September 2009 Abschluss des postgraduierten Masterstudiengangs: „Master of Science für Parodontologie“ (DGP)
  • Mai 2011 erweiterter Abschluss des postgraduierten Masterstudiengangs: „Master of Science für Parodontologie und Implantattherapie“ (DGP)
  • Juli 2011 – August 2014 Oberarzt der Poliklinik für Präventive Zahnmedizin, Parodontologie und Kariologie, Universitätsmedizin Göttingen (Direktorin: Prof. Dr. A. Wiegand); Schwerpunkt: Parodontologie
  • Juni 2012 Habilitation und Venia legendi für das Fach Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Georg-August-Universität Göttingen
  • seit 01. September 2014 Oberarzt der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie, Universitätsmedizin Leipzig (Direktorin: Prof. Dr. R. Haak); Schwerpunkt: Interdisziplinäre Zahnerhaltung und Versorgungsforschung
  • März 2018 Ernennung zum außerplanmäßigen Professur der Universität Leipzig

Sylvia Fresmann

„Umsatzmotor Prophylaxe: News & Trends aus Praxis und Wissenschaft!“ is co-sponsored by Tribune Group GmbH. Tribune Group GmbH is a recognized ADA CERP and AGD PACE provider.