1CECREDIT

Freitag 22 Mai, 2015, 05:00 PM CEST (Berlin)

Other Timezones

Die „digitale“ Implantation Vorhersagbare ästhetische und funktionelle Ergebnisse – einfach und sicher

To be announced

Die Verknüpfung digitaler Medien macht Behandlungsabläufe nicht nur einfacher, sicherer und standardisierter sondern bietet auch ein hohes Maß an Flexibilität.

Other Timezones

Please login or register

In order to view this webinar you need to login into your account. Don't have an account? You can create one for free.

Die Verknüpfung digitaler Medien macht Behandlungsabläufe nicht nur einfacher, sicherer und standardisierter sondern bietet auch ein hohes Maß an Flexibilität.

Mit Hilfe von DVT-Aufnahmen  können präzise 3D Planungen erstellt und mit Hilfe von Bohrschablonen ästhetisch wie funktionell in Restaurationen umgesetzt werden.

Dr. Jesper Hatt adressiert in unserem Webinar am 22.5.2015, um 17.00 Uhr, folgende Themen:

  • Do‘s and Don‘ts der ästhetischen Planung
  • Vorteile des Backward Planning Konzeptes
  • Vorhersagbare Implantat-Insertion mit Schablonen
  • Ästhetische,funktionelle Ergebnisse mit individuellen Abutments

Lernziel:

Der digitalen Workflow in der Implantologie bietet – mit etwas mehr Planungsaufwand im Vorfeld – eine strukturierte und flexible Arbeitsweise, die es erlaubt während der Behandlung schnell und sicher zu vorhersagbarer Ergebnissen zu gelangen


Release date: Freitag, Mai 22, 2015
Expiration date: Dienstag, Mai 22, 2018

No items found

„Die „digitale“ Implantation Vorhersagbare ästhetische und funktionelle Ergebnisse – einfach und sicher“ is co-sponsored by Tribune Group GmbH. Tribune Group GmbH is a recognized ADA CERP and AGD PACE provider.