1CECREDIT

Mittwoch 15 Februar, 2017, 05:00 PM CEST (Berlin)

Other Timezones

PA und DVT Erweiterte Einsichten zahlen sich aus

Dr. Nicole Müller-Gilges

Das Webinar diskutiert den Mehrwert der dreidimensionalen Bildgebung mittels DVT in der Parodontologie und zeigt auf, welche spezifischen Fragestellungen damit gelöst werden können.

Other Timezones

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren

Um sich für ein Webinar anzumelden, müssen Sie Mitglied bei der Kavo Academy sein. Die Registrierung ist komplett kostenfrei. Registrieren Sie sich jetzt.

Das Webinar diskutiert den Mehrwert der dreidimensionalen Bildgebung mittels DVT in der Parodontologie und zeigt auf, welche spezifischen Fragestellungen damit gelöst werden können.

PA und DVT
Erweiterte Einsichten zahlen sich aus

Jeder zweite jüngere Erwachsene und rund zwei Drittel der jüngeren Senioren sind  in Deutschland laut der aktuellen 5. Mundgesundheitsstudie von einer Parodontitis betroffen. Obwohl die Erkrankung allgemein auf dem Rückzug ist, kann aufgrund des demografischen Wandels und einer damit verbundenen Verlagerung der PA in ein höheres Lebensalter  von einem steigenden Behandlungsbedarf in der Zukunft ausgegangen werden. Gleichzeitig können sich das bessere Verständnis der systemischen Komponente einer PA und die moderne 3D Bildgebung  positiv auswirken, nicht nur auf eine systematischere Behandlung, sondern vor allem auch auf gezieltere Prognosen.

Frau Dr. Nicole Müller-Gilges schlägt in Ihrem Webinar am 15.02.2017, 17:00 Uhr, die Brücke von der standardisierten parodontalen Diagnostik hin zu  DVTs  und zeigt anhand vieler Fallbeispieleden Nutzen der 3D-Bildgebung für ein effektives PA-Management und für die Beurteilung prothetischer Fragestellungen.

Einige Themen aus dem Inhalt:

  • Grundsätzliches Ziel der systematischen PA-Therapie
  • Standardisierte Mittel zur parodontalen Diagnostik
  • Grundlegende Anforderungen an die PA-Situation vor prothetischer Planung
  • Erweiterte Diagnostik mittels DVT
  • Klinische Fälle
  • Therapeutische Konsequenzen

Release date: Mittwoch, Februar 15, 2017
Expiration date: Samstag, Februar 15, 2020

Nicole Müller-Gilges

1996 – 2000 Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf

2001 Wechsel zu Zahnmedizin

2001 – 2006 Studium der Zahnmedizin an der Universität zu Köln

2006 Approbation

02.01.2007 – 31.12.2008 Assistenzzeit in Tönisvorst

01.02.2009 Eröffnung der Praxis Zahnquadrat

Seither in selbständiger Tätigkeit mit den Schwerpunkten Parodontologie, zahnärztliche Schlafmedizin und Ästhetik

Mitglied in den Fachgesellschaften: DGZS, DGZMK, DGE, DGP, DGPro, DGFDT, DGI

“PA und DVT Erweiterte Einsichten zahlen sich aus” is co-sponsored by Tribune Group GmbH. Tribune Group GmbH is a recognized ADA CERP and AGD PACE provider.